Wir entschuldigen uns, wenn etwas nicht wie erwartet funktioniert. Wir installieren ein neues System und beheben Fehler. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Félix Auger-Aliassime

Felix Auger-Aliassime

Félix Auger-Aliassime (geb. am 8. August 2000) ist ein kanadischer Tennisspieler. Der Rechtshänder wurde 2017 im Alter von 17 Jahren Profi auf ATP.

Bei dem Rolex Paris Masters im Jahr 2020 gewann er mit Hubert Hurkacz aus Polen seinen ersten ATP Tour-Titel im Doppel. In Single hat er es bisher zu 6 Finalspielen auf der ATP-Tour geschafft, aber nie hat er gewonnen. Trotzdem wurde er der jüngste Spieler seit der Zeit von Rafael Nadal, der seine ersten 5 Final-Teilnahmen erreichte.

Der talentierte Auger-Aliassime wurde im Alter von 18 Jahren seit den Zeiten von Lleyton Hewitt im Jahr 1999 der jüngste Spieler in den TOP 25. Im Jahr 2019 warf er erstmals einen Blick in die TOP 20 der ATP.

In der Saison 2020 spendete er 5 USD für jeden Siegpunkt an die Stiftung für den Schutz und die Erziehung von Kindern in Togo, aus der sein Vater stammt. Sein Vorbild ist Roger Federer, der am selben Tag geboren wurde.

Auger-Aliassime spielt in seiner Freizeit Klavier und spielte beispielsweise bei Spielerfeier ATP Masters 1000 Monte Carlo. Er ist ein Fan von Montreal Canadiens.

Filter

Kategorie:

Marke:

Preis
ab
bis

Sortieren nach: vom Bestseller | Preis aufsteigend | Preis absteigend | Alphabetisch |



Wir beraten Sie

Infoline Mo–Fr: 08:00–16:30

004 904 067 529 136 Mo–Fr 8:00–14:00 | info@sportega.de

Login Warenkorb {{ summaryPrice | formatPrice }}